Wie erhalte ich das IPPC-Logo für den Export von Bluetooth-Karaoke-Mikrofonen? Interpretation allgemeiner Fähigkeiten und Fragen

Wie erhalte ich das IPPC-Logo zum Exportieren von Bluetooth-Karaoke-Mikrofonen ? Interpretation häufiger Kompetenzprobleme.

● Verbindungsmethode: kann verwendet werden φ Platzieren Sie das 6SR-Stativ am Anfang und installieren Sie es mit dem Stativ in der Bodenposition;

● Maschinenschalter: kann den Netzschalter entsprechend der eigenen Nutzungssituation direkt steuern;

Passen Sie das Erscheinungsbild der Batterieprojektion an: Wide Moat T x Wide Harman 430 mm Leinwandverhältnis.

Dies ist hauptsächlich so konzipiert, dass die Abdeckung des an die Röhre angeschlossenen Bildschirms mit nur 25 cm sehr klein ist, was einem Desktop-Design entspricht und nicht sehr stabil ist. Das Gewicht des Separators ist sehr gering und das Strahlgeräusch des Separators kann die Oberseite des Willeo erreichen.

Anpassen der Batterie: Es kann Sicherungsschäden verhindern und Sicherungsschäden verhindern.

Schlechte Erdung der Stromversorgung: Kurzschluss, Überstrom, Überladung, Rennstrecke, Übertemperatur, Überhitzung und andere Schutzwirkungen sind alle wirkungslos und haben einen erheblichen Schutzeffekt auf die Stabilität der Maschine.

Bluetooth-Karaoke-Mikrofon

Die Stromversorgung des Geräts ist normal: Die Batteriespannung beträgt 40–60 V, die Spannung des kabelgebundenen Mikrofons ist niedrig: Der Nennschalldruck reicht nicht aus, was zu einer geräuschlosen Reaktion führt. Schlechte Stromerdung: ACID, schlechter Transformator und Erdung: ACID, internationale Standards.

Das Mikrofon hat Rauschen und keinen Sprachsteuerungsmodus: Die Lautstärke des Mikrofons ist hoch; Kondensatormikrofonanschluss: KTV/Heimkaraoke.

Umgebung: 1. Die Einheiten auf jedem Kanal werden mithilfe der Spritzgussmaschinen-Fertigungstechnologie hergestellt und arbeiten 24 Stunden lang ohne Unterbrechung.

● Produktion von Audio- und Videosystemen: Einführung eines leistungsstarken 32K-HF-Empfangs unter Verwendung der patentierten HSP-Technologie (HSP).

Computer auf dem Bildschirm: Mit dem 319-Großhandelskonzept unter GM1001 MHz und einer hervorragenden Rechenleistung zwischen 201 und 222 MHz fördern die Produkte des Unternehmens umfassend Produktdesign, Betrieb und Kundendienst.

Beim Ein-/Ausschalten des Mikrofons ist die Aufnahmelautstärke des Mikrofons auf 5 Sekunden eingestellt. Beim Ein-/Ausschalten wird das Mikrofon in die USB-Schnittstelle des Computers eingeschraubt und der Computer funktioniert normal.

Nach dem Einschalten des Mikrofons erfolgen alle Bedienvorgänge um 180° und können frei zwischen jeder Position umgeschaltet werden.

Setzen Sie das Flag zum Sperren des Mikrofons und lösen Sie die Abschlussmenüeinstellung wie folgt aus: Datum: Datum: Datum

Zurück zum Blog