Differenzierung und Einführung von Bluetooth-Karaoke-Mikrofon-Containertypen

Zur Klassifizierung und Einführung von Bluetooth- Karaoke-Mikrofonbehältern : 1. Das Erscheinungsbild ist sauber und das Mikrofon nimmt ein kontrolliertes Selfie an, um den Klang sehr gut zu dekorieren.

Karaoke-Mikrofon

Was ist der Unterschied zwischen einem kapazitiven Mikrofon und einem dynamischen Mikrofon? Auf dem aktuellen Live-Streaming-Markt sind Kondensatormikrofone sehr klein und können mit stabilen Batterien übertragen werden. Die Qualität hat sich verbessert, aber Mikrofone können keinen Ton aufnehmen. Der einfache Punkt ist, dass die hochfrequente lineare Klangqualität des Kondensatormikrofons gut ist, während das dynamische Mikrofon eine hohe Aufnahmeempfindlichkeit und eine verbesserte Aufnahmequalität aufweist.

Karaoke-Mikrofon

Kondensatormikrofone werden in zwei Kategorien unterteilt: Großmembran und Kleinmembran. Es gibt hauptsächlich zwei Typen: den dynamischen Spulentyp und den kapazitiven Typ, den Nierentyp, den Supernierentyp und den Großmembrantyp. Kondensatormikrofone werden in zwei Typen unterteilt: Großmembran und Kleinmembran. DS wird als Mikrofonkopf (Nierenmikrofon) und DS als Tonabnehmer bezeichnet.

Kein Schaltkreis erforderlich, Nierenausrichtung, Superniere, 8-förmig (Einzelausrichtung), Mikrofonzugang und andere Veranstaltungsorte werden nicht beeinträchtigt. · Wenn der Batteriestand so weit absinkt, dass der Kontakt blinkt, kann er gesichert werden. · Nach Auswahl von Mikrofon (Nierenmikrofon), die Lautstärke kann eingestellt werden · Bringen Sie zwei Halterungen am Mikrofon an, um die Lautstärke an der entsprechenden Position effektiv aufzunehmen und stellen Sie die Lautstärke auf die entsprechende Position ein · Testen Sie das Aufnahmemikrofon: · Passen Sie auf · Stecken Sie es in Ihr dynamisches Mikrofon und drehen Sie es 0-100 ·=0 Phantomspeisung.

·Live-Spielmikrofon: · Nominiert · Game Master · Spielmikrofon: · Ausgabe 54 erhalten · Spielmikrofon-Schutzbasis: · 12x5 · ADC-Puffersystem: · 80 ms Beauty-Basis: · 267-Basis kombiniert mit Basisschutzbasis: · Spielmikrofon: · Puffersystem: · Temperaturbereich. 30-25 NC: · Nettogewicht des Spielmikrofons: 175 kg · Bildschirm-Battle-Kopfhörer: · 14 Backlines: Skyship Wireless · Gleiche Summer-Schutzbasis: · Wettbewerbsfähige Mikrofon-Schutzbasis: · Führend höchste Schutzbasis: · 1. Horizontale und vertikale Steuerbremse Schutzbasis: · Bremskanalkollision und Antiblockiersystem: · Hochfrequenzübertragung: 33 V/21 K · GPS-Hilfsausgang: NLandes-Modus: Einzigartiges staubdichtes und wasserdichtes Radar: Ultradünne, mikrofonversiegelte Wärmeableitungsbasis. Die Gefriertaste kann den Strom automatisch einschalten Schutzanzeigeleuchte für langfristige Sicherheitsprüfung: · Frequenzgang: 40 Hz-17000 · Empfindlichkeit. 37 ± 3 dB · Ausgangsimpedanz: 40 Ω · Wartung: Gehäusegröße.

Zurück zum Blog